BORN® Schatzkiste

Schatzkiste_header

Gehen Sie mit BORN auf Schatzsuche! Wir wollen in die Vergangenheit reisen und suchen für unser Senf-Museum Kostbarkeiten aus vergangener Zeit. Sie haben BORN Schätze im Keller, auf dem Dachboden oder im Schuppen? Gibt es bei Ihnen zuhause alte Senf-Gläser, Werbeschilder, Zeitungsartikel oder andere Dinge von BORN? Dann schicken Sie uns ein Foto mit Ihrem Namen und eventuell einer kleinen Geschichte an schatztruhe@born-feinkost.de oder senden Sie es uns bei Facebook in einer Nachricht – wir melden uns dann bei Ihnen!

Oder schauen Sie mit Ihren BORN® Schätzen einfach im Senf-Laden vorbei!

 

Wenigemarkt 11, 99084 Erfurt

 

Wir sind gespannt!

 

Die bisherigen BORN® Schätze

 

Schatzkiste

Senf-Markenglas (vermutlich aus den 40er / 50er Jahren)

Schatzkiste

Geschäftsbriefe vom 21. November 1907

Schatzkiste

Frachtbrief vom 30. Juni 1925

Schatzkiste

Porzellan-Senfgefäß (Zeitraum unbekannt)

Schatzkiste

Senf-Markenglas (vermutlich aus den 50er Jahren)

Schatzkiste

Senfglas aus den 50er Jahren mit Koch, Dom und Severi-Kirche

Rechtliche Hinweise

Die Aktion steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. BORN stellt Facebook von sämtlichen Ansprüchen von Teilnehmern, die diese im Zusammenhang mit der Aktion geltend machen, frei. Ihr eingesandtes Bildmaterial wird nach der Zusendung geprüft und gegebenenfalls bearbeitet. Mit dem Einsenden Ihres Bildmaterials bestätigen Sie, dass Sie mit einer Veröffentlichung auf den Internetseiten der BORN Senf & Feinkost GmbH (www.born-feinkost.de) einverstanden sind. Wer Material für die Aktion BORN geht auf Schatzsuche einreicht, muss selbstverständlich auch die Urheberrechte oder eine Genehmigung zur Veröffentlichung durch den jeweiligen Urheber besitzen. Dies bestätigen Sie uns durch Ihre Zusendung. Verwenden Sie ausschließlich selbst erstelltes Bildmaterial. Bitte beachten Sie dabei auch, dass eventuell abgebildete Personen mit der Veröffentlichung einverstanden sein müssen.

Im Rahmen der Einsendung werden personenbezogene Daten erhoben. Wir benötigen diese Daten zum Zwecke der möglichen späteren Veröffentlichung des bereitgestellten Materials. Hierfür werden insbesondere Name und Vorname, postalische Anschrift und E-Mail-Adresse der betreffenden Personen erhoben, gespeichert und genutzt. Im Falle einer Veröffentlichung des eingesandten Bildmaterials ist BORN auch berechtigt, die Daten (Bilder, Texte etc.) sowie den Namen zu veröffentlichen (auch außerhalb der Webseite, wie zum Beispiel auf unserer Facebook-Seite). Mit dem Einsenden von Bildmaterial an die E-Mail-Adresse schatztruhe@born-feinkost.de erklärt sich jeder Teilnehmer auch mit unseren Datenschutzrichtlinien einverstanden.