BORN® Newsarchiv

  • März 2018

    Von Konsumenten für Konsumenten. BORN bringt Dips auf den Markt.

    BORN Senf & Feinkost bezieht Foodblogger in die Produktentwicklung ein und bringt neue Kreationen in den Handel.

    Erfurt, 23. März 2018 – Zum internationalen Tag des Dips und dem bevorstehenden Frühling darf auch BORN nicht fehlen. Passend zu dem besonderen Tag erweitert BORN sein Sortiment: Dips – entwickelt von Foodbloggern. Also von Konsumenten, die ihre Leidenschaft und Begeisterung fürs Kochen und die verwendeten Produkte mit...

    Mehr lesen
  • Februar 2018

    Neue Produktion am Erfurter Kreuz wird eingerichtet

    Am 15. und 16.2.2018 rollten die ersten großen LKWs ans Erfurter Kreuz, um die neue Produktion der BORN Senf & Feinkost GmbH auszustatten.

    Seit dem Baubeginn unserer neuen Senf- und Feinkostproduktion im November 2016 ist viel geschehen. „Bereits im Juli 2017 konnten wir Richtfest feiern und nun ist es soweit – wir beginnen mit der Inneneinrichtung, das heißt die Installation des Maschinenparks und der gesamten...

    Mehr lesen
  • Januar 2018

    Frischer Senf und frischer Wind im BORN Senf-Laden

    Der BORN Senf-Laden am Erfurter Wenigemarkt öffnete am 22. Januar 2017 nach Renovierung für alle Senf-Liebhaber wieder die Türen.

    Auch eine regionale Feinkost-Spezialität wie BORN Senf muss in Bewegung bleiben, um langfristig erfolgreich zu sein. Seit mittlerweile 13 Jahren gibt es den BORN Senf-Laden auf dem Erfurter Wenigemarkt. Zeit für eine kleine Schönheitskur.

    „Unser antikes Mobiliar hat einen neuen Anstrich bekommen,

    Mehr lesen
  • Dezember 2017

    Betriebsferien im BORN® Senfladen

    Der BORN® Senfladen ist vom 8. bis zum 21. Januar 2018 aufgrund von Betriebsferien geschlossen.

    Unsere Produkte erhalten Sie wie gewohnt in unserem BORN® Onlineshop.

     

    Mehr lesen
  • November 2017

    BORN präsentiert #BORNsinternationals auf dem Influencer Marketing Forum 2017

    BORN Senf & Feinkost und Lucky Shareman präsentieren am 7. Dezember 2017 auf dem Influencer-Marketing-Forum in München die Influencer-Kampagne #BORNsinternationals, in der Influencer zu Produktentwicklern wurden. „Ich bin der Meinung, dass sich Influencer-Marketing immer weiter als „normales“ Medium oder besser als Marketingkanal entwickeln wird. Wir werden immer weiter davon wegkommen, dass Influencer etwas Außergewöhnliches sind und eine eigene Welt darstellen. Viel wichtiger ist,

    Mehr lesen