Eier in Senfsauce

40

Leicht

4

Ein Klassiker der deutschen Küche. Verfeinert die Sauce mit etwas grobem Senf, um frischen Wind in das Gericht zu bringen.

Ein Klassiker der deutschen Küche. Verfeinert die Sauce mit etwas grobem Senf, um frischen Wind in das Gericht zu bringen.

Zutaten

2 Esslöffel BORN Senf mittelscharf, (je nach Geschmack)

2 Esslöffel BORN Senf grobkörnig

50 g Butter

4 Eier hartgekocht

2 EL Crème fraîche

3 Esslöffel Mehl

½ Liter Hühnerbrühe

1-2 Esslöffel Zucker

Salz

Pfeffer

Rezept

Die Butter zergehen lassen und mit Mehl anstäuben. BORN Senf mit ½ Liter Hühnerbrühe verrühren und in die Mehl/Butter-Masse einrühren. Danach mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken und mit Crème fraîche verfeinern. Je nach Belieben, die Eier in die Soße geben oder auf dem Teller anrichten. Als Beilage empfehlen wir Salz- oder Pellkartoffeln und einen frischen Salat oder Rote Beete.

Tipp aus der BORN Rezept Küche: Wer möchte, kann die Soße gerne mit etwas angebratenem Bacon verfeinern.