Hänchenspiess in Biersenf

120

Mittel

4

Leckere Hänchenbrust direkt auf dem Grill mit einem bunt gemischten Salat und frischem Baguette. Eine saftig-zarte Alternative zum Rostbrätel.

Leckere Hänchenbrust direkt auf dem Grill mit einem bunt gemischten Salat und frischem Baguette. Eine saftig-zarte Alternative zum Rostbrätel.

Zutaten

3 EL BORN Bier Senf

800g Hähnchenbrust

3 EL Rapsöl

Chili Salz, Pfeffer

Rezept

Die Holzspieße in Wasser einweichen, damit sie später beim Grillen nicht direkt verbrennen. Nun die Hähnchenbrust in gleichgroße Stücke teilen und in eine Schüssel geben. Aus dem Bier Senf, Öl, Chilisalz und Pfeffer eine Marinade herstellen und damit die geschnittene Hähnchenbrust würzen. Die marinierte Hähnchenbrust sollte nun für ca. 1 Stunde im Kühlschrank rasten. Anschließend werden die Fleischstücke auf die Holzspieße gesteckt und der Grill kann angeheizt werden. Wir empfehlen die Spieße auf direkter Hitze anzugrillen und im indirekten Bereich bei mäßiger Hitze durchgaren zu lassen.

Zu den Spießen passt bestens ein bunt gemischter Salat und frisches Baguette.