Hähnchen - Tacos mit Paprika – Avocado Salsa und Joghurt – Chili - Dip

30 min

Mittel

3

Unsere würzige Barbecue Sauce trifft auf die mexikanischen Hähnchen Tacos. Diese Barbecue-Sauce besticht durch ihre kräftige Art und herrliche Rauchnote und macht das Gericht - typisch mexikanisch - feurig scharf.

Unsere würzige Barbecue Sauce trifft auf die mexikanischen Hähnchen Tacos. Diese Barbecue-Sauce besticht durch ihre kräftige Art und herrliche Rauchnote und macht das Gericht - typisch mexikanisch - feurig scharf.

Zutaten

200 ml BORN würzige BBQ Sauce

600 g Hähnchenbrustfilet

9 Stück kleine Weizentortillas oder Taco Shells

1 Knoblauchzehe

4 Scheiben frischer Ingwer

1 EL Fenchelsaat

Salz, Pfeffer

Olivenöl zum Braten

Für die Salsa:

½ rote Paprika

½ gelbe Paprika

½ grüne Paprika

1 kleine Avocado

1 rote Zwiebel

1 Bund frischer Koriander

1 Romanasalatherz

Saft von einer Limette

3 EL Olivenöl

Salz, Pfeffer

Agavendicksaft

Für den Dip:

30 g BORN Chilisauce Süß

100 g Naturjoghurt

Rezept

Die Salsa
Paprika waschen und längs halbieren. Stielansatz, weiße Trennwände sowie die Kerne entfernen. Die Paprikahälften in zarte Streifen und anschließend in feine Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen, in feine Würfel teilen und zum Paprika geben. Alles mit Salz, Pfeffer, Limettensaft, Agavendicksaft und Öl vermengen. Nun die Avocado halbieren, Stein entfernen, kreuzweise in das Fruchtfleisch einschneiden, sodass kleine Würfel entstehen. Mit einem Löffel vorsichtig herauslösen und zur Salsa geben. Sofort mit den anderen Zutaten vermengen, damit die Avocado nicht braun anläuft. Jetzt die Salsa abschmecken und mit frisch geschnittenem Koriander nach Belieben abschmecken.

Der Joghurt – Chili Dip
Naturjoghurt mit BORN Chili Sauce Süß verrühren.

Das Hähnchenfleisch
Hähnchenbrust in ca. 1 x 1cm große Würfel schneiden. Knoblauch und Ingwer in kleine Würfel schneiden oder raspeln. Eine Pfanne erhitzen, Olivenöl hinzugeben und darin das Hähnchenfleisch anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Ingwer würzen. Sobald das Fleisch gut gebräunt ist, mit BORN BBQ Sauce ablöschen und bis zur gewünschten Konsistenz einkochen lassen.

Anrichten
Den Romanasalat in die einzelnen Blätter teilen und etwas zerkleinern. Die Weizentortillas im Backofen, Pfanne oder Grill erwärmen und diese anschließend in ein wellig geformtes Küchentuch legen. Nun die Tortillas mit Salat, Hähnchenfleisch und Salsa füllen. Mit frischem Koriander und etwas Joghurt Dip garnieren und servieren. Guten Appetit!