Kochen/Braten

  • Luftiger Flammkuchen mit Lachs und Honig-Dill Senf

    Zutaten für 2 Personen:

    • 200g Mehl
    • 110ml Wasser
    • 1 EL Öl
    • 1 TL Salz
    • 200g Schmand
    • 3 EL BORN® Honig-Dill Senf
    • 200g Räucherlachs
    • 1 Stange Lauch
    • 1 TL Zitronensaft
    • 100g geriebener Bergkäse
    • Salz & Pfeffer
    • Dill & Forellenkaviar für die Garnitur

    Zubereitung:

    Mehl, Wasser, Öl und Salz zu einem glatten Teig verarbeiten, für 10 Minuten abgedeckt ruhen lassen. Backofen auch 200 Grad vorheizen.

    In der Zwischenzeit Schmand mit BORN® Honig-Dill Senf verrühren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Lauch in feine Ringe und Lachs in Streifen schneiden.

    Teig dünn ausrollen, Schmandmischung darauf verteilen und mit Lauchringen und Lachsstreifen belegen. Zum Schluss Käse darüber geben.

    Flammkuchen für 10-15 Minuten im Ofen backen. Herausnehmen und mit Dill und Forellenkaviar garniert servieren.

    Zubereitungszeit:

    ca. 30 Minuten

  • Chicken Nuggets

    Knusprige Hähnchen Nuggets selbermachen. Mit Ketchup und Grillsaucen von BORN ideal als Fingerfood für jede Party.

    Zutaten für 2 Personen:

    • 400 g Hähnchenbrust
    • 2EL Joghurt (0,1 %)
    • 1TL Senf
    • 1Ei (M)
    • 80g Vollkorn Semmelbrösel
    • Knoblauchsalz
    • Pfeffer
    • Brathähnchengewürz
    • Paprikagewürz

    Zubereitung:

    Schneide das Hähnchenfleisch in mundgerechte Stücke. Rühre eine Marinade aus Joghurt, Senf und den Gewürzen an und gib die Hähnchenstücke hinein. Bereite außerdem ein Backblech mit Backpapier vor und stelle den Ofen auf 200 °C Umluft. Schnapp Dir anschließend zwei tiefe Teller und verquirle auf dem einen das Ei, auf den anderen füllst du die Vollkorn-Semmelbrösel. Dippe dann Stück für Stück des marinierten Hähnchenfleischs zuerst beidseitig ins Ei, anschließend in die Semmelbrösel. Verteile alle Chicken-Nuggets auf dem Backblech und backe sie für ca. 20 – 30 Minuten. Fertig!

    Lust auf noch mehr  Ketchup und Grillsaucen Highlights zum Genießen? Dann schauen Sie in unserem Shop vorbei. www.born-feinkost.de/shop

  • Hähnchenbrust mit Mango in Curry-Kokos-Chili-Senfsauce

  • Schweinegeschnetzeltes

  • Überbackene Ofenkartoffel mit Senf-Quark

    Leichter und leckerer Ofensnack, der sich ganz einfach zubereiten lässt und mit unserem BORN Feinschmeckersenf den perfekten Schliff bekommt.

    Zutaten für 2 Personen:

    • 500g mittelgroße festkochende Kartoffeln
    • 130g Magerquark
    • 80g Parmesankäse am Stück
    • 1 Eigelb
    • 3 TL BORN Provenzalischer-Senf
    • etwas Olivenöl
    • Zum Abschmecken Pfeffer, Salz, Chilipulver, Zitronensaft
    • Zum Dekorieren Schnittlauch

    Zubereitung in 20 Minuten:

    Kartoffeln mit Schale etwa 20 Minuten kochen, halbieren und etwas aushöhlen. Kartoffeln auf Backblech mit Backpapier legen und mit Öl beträufeln. Quark mit fein gehobeltem Parmesan, Eigelb und unserem BORN Provenzalischer-Senf verrühren und abschmecken. Quark-Senf-Masse auf Kartoffeln geben und im Ofen für 10 Minuten bei 165°C backen.

    Für den besonderen Geschmack geben Sie einen unserer Feinschmeckersenfe dazu. Für ein geschmackliches Highlight empfiehlt sich beispielsweise der Provenzalischer-Senf.

    Lust auf noch mehr Senf-Highlights zum Genießen? Dann schauen Sie in unserem Shop vorbei. www.born-feinkost.de/shop

  • Rucola-Tomaten-Salat mit Hähnchenstreifen

    Zutaten (für 4 Personen):


    400 g Rucola
    350 g Hähnchenbrust
    250 g Cocktailtomaten
    etwas Salz, Pfeffer

    Für das BORN Dressing:
    1 EL BORN Mango-weißer-Balsamessig-Senf
    1 EL BORN Grobkörniger-Senf
    3 EL Orangensaft
    etwas Salz, Pfeffer

    Zubereitung:

    Das Hähnchen in Streifen schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen, anschließend im Senf-Öl goldbraun anbraten.
    Derweil Tomaten und Rucola waschen, Tomaten vierteln. Salat mit Hähnchenstreifen in einer Schüssel vermengen.
    Für das Dressing alle Zutaten, bis auf den Grobkörnigen-Senf, vermischen, glatt rühren und über den Salat geben. Für den richtigen Biss noch Grobkörnigen-Senf auf den angerichteten Salat.

  • Mini-Hackbraten

    Zutaten (für 4 Personen):


    400 g Hackfleisch
    1 Ei für den Fleischteig
    1 TL BORN Senf mittelscharf
    1 geriebene Zwiebel
    3 EL Paniermehl
    etwas Salz
    etwas Pfeffer
    4 große Eier (bzw. 6 kleine, hart gekocht, geschält)
    etwas Paniermehl (zum Wenden)
    2 EL Öl
    200 ml heiße Fleischbrühe
    350 ml passierte Tomaten
    1 TL Zucker
    etwas Knoblauch

    Zubereitung:

    Hackfleisch, Ei, BORN Senf, Zwiebel, Paniermehl, Salz und Pfeffer vermengen und in 6 bzw. 4 Portionen teilen. Diese in der Hand flach drücken und um das Ei legen. Danach in Paniermehl wenden. Öl in der Pfanne erhitzen und die Mini-Hackbraten gut durchbraten. Anschließend die heiße Fleischbrühe dazugeben und 10 min ziehen lassen. Hackbraten entnehmen und warm stellen. Passierte Tomaten zur Fleischbrühe geben und mit Pfeffer, Salz und Knoblauch abschmecken. Mini-Hackbraten aufschneiden und mit Schnittseite nach oben in der Soße servieren.

  • Rind auf Whiskey-Senf-Sauce

    Zutaten (für 4 Personen):

    1 Schalotte
    500 g Rinderfilet
    1 EL BORN Senf scharf
    Butter
    50 ml Whiskey
    1 EL Butter
    200 ml Rinderfond
    2 EL BORN Tomatenketchup
    150 ml Rahm

    Zubereitung:

    Den Backofen bei 80°C vorheizen, eine Gratinform darin erwärmen. Das Rinderfilet mit Salz und Pfeffer würzen und mit Butter in einer Pfanne 5 min anbraten. Danach mit BORN Senf einreiben und noch einmal in der Pfanne wenden. Das Rinderfilet in die Gratinform geben und bei 80°C ca. 90 – 100 min im Backofen garen. Mit Whiskey aufgießen und die Flüssigkeit durch ein Sieb gießen.
    Die fein gehackte Schalotte in Butter andünsten und mit dem aufgelösten Bratensatz und dem Rinderfond ablöschen. BORN Tomatenketchup hinzufügen und einkochen lassen.
    Den Rahm halb steif schlagen und unter die leicht köchelnde Sauce rühren.

  • BORN Räuberbraten

    Zutaten 
(für 4-6 Personen):

    1 kg Schweinekamm
    2 Knoblauchzehen
    2 Zwiebeln
    150 ml BORN Senf (mittelscharf)
    ca. 700 ml
    BORN Tomatenketchup

    Zubereitung:

    Kammfleisch ca. bis zur Hälfte scheibenweise einschneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Seitenflächen der eingeschnittenen Scheiben mit BORN Senf bestreichen. Knoblauchscheiben und Zwiebelscheiben zwischen jede Scheibe legen. Das gesamte Kammstück in eine Auflaufform geben und mit BORN Tomatenketchup übergießen. Das Ganze ca. 2 Stunden bei 200° im Backofen backen. Dazu empfehlen wir Kartoffelsalat bzw. Kräuterbrot.